Wann
06/09/2018 - 01/09/2019
Ganztägig
Wo
Pädagogische Hochschule Bern

Der Jahreskongress 2018 wurde zusammen mit der argev organisiert 


Thema: Evaluationskulturen in der Bildung
Wo stehen wir – wohin wollen wir?
6. und 7. September 2018, Pädagogische Hochschule, Bern

Inhalte und Ziele

Die Evaluationstätigkeit hat sich in den letzten drei Jahrzehnten im Bildungsbereich stark verbreitet und systematisiert. Allerdings stellt sich die Frage, ob und welche Evaluationskultur sich im Zuge der Evaluationen etabliert hat, welche Unterschiede sich hinsichtlich Bildungsstufe und Sprachregion zeigen und wie die Evaluationskultur in der Bildung im Vergleich zu anderen Politikbereichen steht. Am Kongress werden verschiedene Dimensionen von Evaluationskultur unter die Lupe genommen und förderliche und hinderliche Faktoren für eine konstruktive Kultur erörtert. Dabei sollen die Teilnehmenden Anregungen erhalten, wie sie in ihrer Funktion eine gute Evaluationskultur begünstigen können.

Das Programm sowie die Präsentationen finden Sie hier.

Die Präsentationen von den Methodenateliers (MA1-MA10) werden fortlaufend hier veröffentlicht.

MA1 – Zuchat / L’analyse multivariée de données en tant qu’outil pour l’évaluation ex ante – l’exemple de la santé des adolescents
MA2 – Michel, Wyler / Visuell gestützte Reflexion – Methode zur Analyse einer komplexen sozialen Situation
MA3 – Bachmann / Altergerechte und ressourcenschonende schriftliche Befragung von Kinder zwischen 4. und 8. Altersjahr
MA4 – Ottiger, Müller / Mehrschrittevaluationen als Verfahren der externen Schulevaluation auf der Sekundarstufe II
MA5 – Frais / Partizipative Vorgehensweise als Qualitätskriterium für die Sicherung inhaltlicher Validität
MA6 – Landis / Evaluation von nationalen Pilotprojekten
MA7 – Dömötör, Schmidt Oesch / Im Evaluationsprojekt die Systematische Strukturaufstellung als qualitative Datenerhebungsmethode anwenden
MA8 – Herrmann / Evaluation und die Rolle der (öffentlichen) Statistik
MA9 – Meyer Richli / Bedarfserhebung familienfreundliche Universität Basel – Ex Ante Evaluation in einem mikropolitischen Kontext
MA10 – Dolder, Meyer / Peer-Review-Verfahren zur Evaluation von Forschungs- und Hochschulinstitutionen