Grüezi!

Die Schweizerische Evaluationsgesellschaft fördert den Informations- und Erfahrungsaustausch zwischen Politik, Verwaltung, Hochschulen und Beratung im Bereich Evaluation. Sie setzt sich aktiv für die Förderung der Qualität von Evaluationen und deren Verbreitung ein.

Jahreskongress 2022

Der SEVAL-Kongress 2022 wird voraussichtlich vom 1.-2. September 2022 wiederum in Fribourg stattfinden. Reservieren Sie jetzt schon die Daten! Weitere Informationen folgen demnächst.

Was ist Evaluation?

Evaluationen bewerten staatliche Massnahmen und weitere Leistungen von allgemeinem Interesse.

Mehr zum Thema

Beratungsstelle

Neue Dienstleistung der SEVAL! Die neu formierte Arbeitsgruppe «SEVAL – Beratungsstelle» ist seit November 2020 aktiv.

Mehr zum Thema

Mitgliedschaft

Möchten Sie Mitglied der SEVAL werden oder weitere Informationen über die Mitgliedschaft erfahren?

Mehr zum Thema

EvalTraining

Für alle, die eine Aus- oder Weiterbildung in Evaluation suchen oder Ihr Angebot eintragen möchten. Ein gemeinsame Initiative der SEVAL und DeGEval für Suchende und Anbieter.

Zur Website

Standards

Die Evaluations-Standards der SEVAL leisten einen Beitrag zur Professionalisierung der Evaluationstätigkeit in der Schweiz. Sie formulieren zentrale Prinzipien, deren Beachtung für die Qualität von Evaluationen wesentlich ist.

Mehr zum Thema

Marktplatz

Der Marktplatz versteht sich als Forum zum Inserieren von Stellen und zum Bekanntmachen von Ausschreibungen im Bereich Evaluation.

Mehr zum Thema

Prix SEVAL

Um die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Evaluation zu fördern hat die SEVAL einen Preis geschaffen – den Prix SEVAL.

Mehr zum Thema

News & Veranstaltungen

Planning and Monitoring of Projects (07.03.–11.03.2022)

The course introduces results-​oriented planning and monitoring of projects in development cooperation. Participants work through the various steps and analyses in planning, including problems, objectives and roles of stakeholders during context analysis. Participants learn how to design and implement a results-​oriented monitoring system, focusing on outcome monitoring and corresponding project reporting and steering. By using …

Strategies for Behaviour Change (22.06 – 24.06.2022)

Behaviour change lies at the heart of many sustainable development interventions. Over the last 20 years, great strides have been made in understanding how people decide on the best choices for them, and what makes them act on their decisions. Integrating this knowledge into the design of policies has proven immensely effective. At the same …