Jahreskongress 2024

Der Jahreskongress 2024 wird gemeinsam von der SEVAL und GREVAL am 29. und 30. August 2024 in Freiburg organisiert und steht unter dem Arbeitstitel
Image und Wahrnehmung der Evaluation: Sind wir zu technokratisch?

Anmeldungen sind möglich!

Mehr zum Thema

Grüezi!

Die Schweizerische Evaluationsgesellschaft fördert den Informations- und Erfahrungsaustausch zwischen Politik, Verwaltung, Hochschulen und Beratung im Bereich Evaluation. Sie setzt sich aktiv für die Förderung der Qualität von Evaluationen und deren Verbreitung ein.

Mehr zum Thema

Was ist Evaluation?

Evaluationen bewerten staatliche Massnahmen und weitere Leistungen von allgemeinem Interesse.

Mehr zum Thema

Beratungsstelle

Sie stellt Ratsuchenden ein individuelles Dienstleistungsanagebot zur Verfügung und will damit einen Beitrag zur Erhaltung und Erhöhung von Professionalisierung, Qualitätssteigerung und Qualitätssicherung von Evaluation leisten.

Mehr zum Thema

Prix SEVAL

Der Prix SEVAL wird einmal jährlich anlässlich des SEVAL-Jahreskongresses verliehen. Der Preis ist mit CHF 3000.– dotiert und beinhaltet auch die Veröffentlichung eines Beitrages in LeGes.

Mehr zum Thema

Beratungsstelle

Eine Dienstleistung der SEVAL! Die Arbeitsgruppe «SEVAL – Beratungsstelle» ist seit November 2020 aktiv.

Mehr zum Thema

Mitgliedschaft

Möchten Sie Mitglied der SEVAL werden oder weitere Informationen über die Mitgliedschaft erfahren?

Mehr zum Thema

EvalTraining

Für alle, die eine Aus- oder Weiterbildung in Evaluation suchen oder Ihr Angebot eintragen möchten. Ein gemeinsame Initiative der SEVAL und DeGEval für Suchende und Anbieter.

Zur Webseite

Standards

Die Evaluations-Standards der SEVAL leisten einen Beitrag zur Professionalisierung der Evaluationstätigkeit in der Schweiz. Sie formulieren zentrale Prinzipien, deren Beachtung für die Qualität von Evaluationen wesentlich ist.

Mehr zum Thema

Marktplatz

Der Marktplatz versteht sich als Forum zum Inserieren von Stellen und zum Bekanntmachen von Ausschreibungen im Bereich Evaluation.

Mehr zum Thema

Prix SEVAL

Um die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Evaluation zu fördern hat die SEVAL einen Preis geschaffen – den Prix SEVAL.

Mehr zum Thema

News & Veranstaltungen

01/07/2024 - Workshops

Programme International de Formation en Evaluation (PIFED)

La tenue d’un PIFED délocalisé programmé à Luxembourg, en partenariat avec la SOLEP se tiendra du 1er au 12 juillet, à la Chambre de Commerce de Luxembourg.  Cette formation est idéale pour celles et ceux qui souhaitent se former à l’évaluation des politiques publiques et programmes et se constituer un réseau solide de professionnel·le·s dans …

29/08/2024 - SEVAL-Kongresse

SEVAL Kongress 2024

Der Jahreskongress 2024 wird gemeinsam von der SEVAL und GREVAL am 29. und 30. August 2024 in Freiburg organisiert und steht unter dem Arbeitstitel Image und Wahrnehmung der Evaluation: Sind wir zu technokratisch? Der Kongress beginnt am Donnerstagnachmittag mit Methodenateliers und einem Side Event, organisiert von den SwissJEE. Der Freitag wird mit der Generalversammlung der SEVAL eröffnet, gefolgt von Präsentationen und interaktiven […]

Marktplatz

Jobs

Ausschreibungen

Keine aktiven Ausschreibungen.