M.A., M.Sc. Risch Tratschin

Auftragnehmer


Adresse

EBP Schweiz AG
Mühlebachstrasse 11
CH-8008 Zürich

risch.tratschin@ebp.ch
http://www.ebp.ch
T +41443951165

Evaluationsgegenstände
  • Projekte (Projektevaluation)
  • Programme (bestehend aus mehreren Projekten; Programmevaluation)
  • Organisationen (Organisationsanalyse und -evaluation)

Schwerpunkte
  • Prozesse und Vollzug (Prozessevaluation; Vollzugsanalyse)
  • Wirkungsevaluation
  • Wirtschaftlichkeitsanalyse
  • Konzeptevaluation
  • Erstellung von «Wirkungsmodellen»
  • Ex-ante Evaluationen
  • Ex-post Evaluationen

Erfahrung mit Evaluation
  • Aussenpolitik
    Referenzen: UNECE Convention on the Protection and Use of Transboundary Watercourses and International Lakes (Water Convention), 1992, and specifically the Protocol on Water and Health; UN Guiding Principles on Business and Human Rights; Schweizer Rohstoffpolitik und im speziellen Goldhandel
  • Entwicklungszusammenarbeit
    Referenzen: Evaluation des Projekts "Developing and Scaling up Payment in Watershed Services to Face the Global Water Crisis" (SDC, 2016); Zwischenevaluationen des AquaFund der Interamerikanischen Entwicklungsbank (SDC/SECO, 2013; IDB, 2017); Externe Evaluation des Programmes "Sustainable Recycling Industries" (Empa/SECO, 2017); Mid-term Review Regional Capacity Development Network of the water sector in the Western Balkans (SECO, GIZ; 2020)
  • Gesundheit
    Referenzen: Evaluation des globalen Augenmedizinprogramms des Schweizerischen Roten Kreuzes (SRK, 2017 - 2018)
  • Landwirtschaft
    Referenzen: Zwischenevaluation Förderung von Qualität und Nachhaltigkeit in der Land- und Ernährungswirtschaft (QuNaV) (BLW)
  • Umwelt
    Referenzen: Evaluation der Auswirkungen und der Strategien zum Umgang mit der Trockenheit im Schweizer Wassersektor 2015 und 2018 (BAFU); Evaluation des Projekts "Developing and Scaling up Payment in Watershed Services to Face the Global Water Crisis" (SDC, 2016); Zwischenevaluationen des AquaFund der Interamerikanischen Entwicklungsbank (SDC/SECO, 2013; IDB, 2017); Externe Evaluation des Programmes "Sustainable Recycling Industries" (Empa/SECO, 2017); Volkswirtschaftliche Beurteilung (VOBU) zu Vogelschutzmassnahmen von Strommasten (BAFU)
  • Wirtschaft / Arbeitsmarkt
    Referenzen: Projektevaluation im Thema Antikorruption und Collective Action (Basel Institute on Governance, OECD)

Sprachen
Deutsch – Muttersprache
Französisch – Sehr gute Kenntnisse
Italienisch – Sehr gute Kenntnisse
Englisch – Sehr gute Kenntnisse
Spanisch – Grundkenntnisse
Andere: Rätoromanisch (Vallader)

Kompetenzen

Durchführung / Projektleitung von Evaluationsmandaten mit Schwerpunkt Entwicklungszusammenarbeit und Umweltpolitik; qualitative und quantitive Methoden inkl. Wirtschaftlichkeitsanalysen; Unterstützung institutioneller Lernprozesse.


Womit ich häufig arbeite

OECD DAC evaluation criteria; structure document analysis; field visits; semi-structured interviews; SEVAL standards


Was mir bei meiner Arbeit wichtig ist

clear and simple methodologies; contribute to a learning process


Referenzen

Mein ausführliches CV und eine Liste von Referenzpersonen schicke ich sehr gerne auf Anfrage.