Prof. Dr. Pirmin Bundi


Adresse

IDHEAP
Quartier UNIL Mouline, Bâtiment IDHEAP
CH-1015 Lausanne

pirmin.bundi@unil.ch
http://www.pirminbundi.com
T 021 692 69 02

Evaluationsgegenstände
  • Projekte (Projektevaluation)
  • Programme (bestehend aus mehreren Projekten; Programmevaluation)
  • Gesetze & Policies (Gesetzesevaluation; Politikevaluation)
  • Evaluationen (Meta-Evaluation)

Schwerpunkte
  • Prozesse und Vollzug (Prozessevaluation; Vollzugsanalyse)
  • Wirkungsevaluation
  • Kontextanalyse
  • Erstellung von «Wirkungsmodellen»
  • Begleitende Evaluationen
  • Ex-post Evaluationen

Erfahrung mit Evaluation
  • Bildung
    Referenzen: • Bundi, Pirmin, Jacques Lanarès und Tereza Cahlikova. 2019. "Evaluation de mise en œuvre de l’éducation numérique dans le système de formation vaudois. Premier rapport intermédiaire." Im Auftrag des Département de la formation, de la jeunesse et de la culture. Lausanne: IDHEAP. • Widmer, Thomas, Kathrin Frey, Nadja Rüegg, Cornelia Stadter, Pirmin Bundi und Jeffrey Stein. 2015. "Qualiät der IFES-Schulevaluationen und deren Nutzung im Kanton Zürich." Im Auftrag der Bildungsdirektion des Kantons Zürich. Zürich: Institut für Politikwissenschaft.
  • Finanzen
    Referenzen: • Kaiser, Nicole, Basil Odermatt, Barbara Haering, Pirmin Bundi, Andreas Ladner., Nils Soguel und Isabella Proeller. 2020. "Neues Führungsmodell für die Bundesverwaltung NFB: Vollzugsund Wirkungsevaluation." Im Auftrag der Eidgenössische Finanzverwaltung. Zürich, Lausanne und Potsdam: Econcept, IDHEAP und Universität Potsdam. • Kaiser, Nicole, Ethan Gertel, Pirmin Bundi, Barbara Haering und Andreas Ladner. 2020. "Vergleich verschiedener Modelle finanzpolitischer Steuerung auf Parlamentsebene insbesondereim Bereich der vorberatenden Kommissionen." Im Auftrag der Sonderkommission NSB22 des Stadtrates Bern. Zürich und Lausanne: Econcept and IDHEAP.
  • Gesundheit
    Referenzen: • Widmer, Thomas, Kathrin Frey, Christine Zollinger, Pirmin Bundi, Mikaël Rédin und Heiri Gander. 2014. "Potentialanalyse zur Initiative actionsanté." Im Auftrag des Bundesamtes für Gesundheit. Zürich: Institut für Politikwissenschaft.
  • Umwelt
    Referenzen: • Ewoud Lauwerier, Laura Gatto, Dunia Brunner, Stéphane Nahrath und Pirmin Bundi. 2020. "Comparing European and Swiss Strategies for the Regulation of Plastic Materials." Im Auftrag des Bundesamtes für Umwelt. Lausanne: IDHEAP.

Sprachen
Deutsch – Muttersprache
Französisch – Sehr gute Kenntnisse
Englisch – Sehr gute Kenntnisse
Andere: Rätoromanisch

Referenzen

2020. “Policy Evaluation in Parliament: Interest Groups as Catalysts?”, International Review of Administrative Sciences, with Frédéric Varone and Roy Gava.

2018. “Parliamentarians’ Strategies for Policy Evaluations”, Evaluation and Program Planning 69(3): 130-138.

2018. “Varieties of Accountability. How Attributes of Policy Fields Shape Parliamentary Oversight”, Governance 31(1): 163-183.

2017. “Between Occupation and Politics. Legislative Professionalization in the Swiss Cantons”, Swiss Political Science Review 27(1): 1-20, with Daniela Eberli and Sarah Bütikofer.

2016. “Self-Selection and Misreporting in Legislative Surveys”, Political Science Research and Methods, forthcoming, with Frédéric Varone, Roy Gava and Thomas Widmer.

2016. “What Do We Know About the Demand for Evaluation? Insights from the Parliamentary Arena”, American Journal of Evaluation 37(4): 522-541.

2016. “Forschung über Evaluation in der Schweiz: Stand und Aussichten”, LeGes – Gesetzgebung und Evaluation 27(3), with Thomas Widmer et al.